LOHN-GEHALT

SIE HABEN FRAGEN ZUM THEMA LOHN-GEHALT ?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Der Arbeitgeber ist als Gegenleistung für die Arbeitsleistung zur Zahlung eines Arbeitsentgeltes, Lohnes oder Gehalts verpflichtet.

Die Höhe ist in der Regel zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu vereinbaren, es sei denn, auf das Arbeitsverhältnis findet ein Tarifvertrag Anwendung. Wenn nichts vereinbart ist oder wenn der Lohn viel zu gering, und damit sittenwidrig ist, hat der Arbeitgeber die für die konkrete Tätigkeit übliche Vergütung seinem Arbeitnehmer zu bezahlen.

Zu dem üblichen zumeist monatlichen (Grund-)Gehalt kommen oftmals noch zusätzliche Zahlungen hinzu. Diese werden aus unterschiedlichsten Gründen vom Arbeitgeber bezahlt. So gibt es Sonderzahlungen, wie z.B. Provisionen, Tantiemen, Prämien, Urlaub- und Weihnachtsgeld, aber auch Zuschlägen und Zulagen, wie z.B. Schichtzulagen, Erschwerniszulagen, Nachtarbeitszuschläge, Feiertagszuschläge oder Wochenendzuschläge.