KÜNDIGUNGEN IM ARBEITSRECHT

SIE HABEN FRAGEN ZUM THEMA KÜNDIGUNGEN IM
ARBEITSRECHT ?

Dann sind Sie bei uns richtig!

I. Kündigungsarten u. a.:

1. Ordentliche Kündigungen, die landläufig auch als fristgemäße oder fristgerechte Kündigungen bezeichnet werden.

2. Außerordentliche Kündigungen, deren bekannteste Unterart die fristlose Kündigung darstellt.

3. Änderungskündigung

4. Kündigt der Arbeitgeber und hat derselbe das Kündigungsschutzgesetz (KSchG) zu beachten, so unterscheidet man gemäß dem Gesetz zwischen

- betriebsbedingten Kündigungen
– verhaltensbedingten Kündigungen
– personenbedingten Kündigungen

Alle oben genannten Kündigungsarten werden wir nachstehend im Einzelnen erörtern, da diese vom inhaltlichen Zweck zum Teil stark voneinander abweichen. Dagegen müssen in allen Fällen ganz bestimmte äußerliche Formen bzw. Formalien eingehalten werden, damit überhaupt die Kündigungserklärung als solche wirksam ist. Denn oftmals scheitert eine Kündigung bereits daran, dass bestimmte vom Gesetz vorgeschriebene Formen nicht eingehalten worden sind.

...weiter