ERBRECHT

ES GEHT UM DAS THEMA ERBRECHT ?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Wenn das Erbe Sie beschleicht:

Erben und Vererben berühren höchst persönliche Rechte und Felder des menschlichen Miteinanders. Sie sind daher nicht „nur eine rechtliche Angelegenheit“, sondern berühren fast immer Emotionen und familieninterne Befindlichkeiten.

Rechtlich unkorrekt oder mehrdeutig formulierte Testamente der Erblasser führen oft zu erbrechtlichen Folgen, die so meist nicht gewollt waren. Landläufig gehörte Begriffe, wie Berliner Testament, Vor- und Nacherbschaft, Schlusserbschaft und Ersatzersatzerschaft werden in Unkenntnis verwendet, was zu unrichtigen letzwilligen Verfügungen führen kann.

Ein Testament sollte daher nicht ohne professionelle Beratung oder Unterstützung erstellt werden. Ein unwirksames oder nicht sorgfältig erstelltes Testament kann weitreichende Folgen für Sie, Ihre Angehörigen bzw. die Bedachten haben.

...mehr zum Thema